Refosco dal Peduncolo Rosso

Villa Vitas Refosco dal Peduncolo Rosso

VINIFIZIERUNG

Handlese gegen Mitte September und Anfang Oktober. Nach dem Abberen und Quetschen findet die alkoholische Gärung auf der Maische bei kontrollierter Temperatur von 22°C statt. Das Pressen wird von einem spontanen Säureabbau gefolgt. Danach geht der Wein über in kleinen Eichenfässern (20%) und Stahltanks (80%). Nach einigen Monaten auf feinen Hefen werden die Partien geblendet und in den Flaschen abgefüllt. Es folgt eine weitere Nachreife in der Flasche vor der Freigabe.


FARBE

Kompaktes Rot mit violetten Reflexen


BOUQUET

Reiches, volles und würziges Bouquet, das an rote Beerenfrüchte erinnert.


GESCHMACK

Am Gaumen voll und von beachtlicher Struktur, mit markierter Frische und Kräftigkeit des Tanningehaltes.


SERVIERTEMPERATUR

18° C. 20 Minuten vor dem Servieren entkorken und in der Flasche atmen lassen.


GASTRONOMIE

Ein vorzüglicher Begleiter zu den typischen Vorspeisen der friaulischen Gastronomie, aber auch zu Wild, Geflügel und Wurstwaren. Ein großes Erlebnis zu San Daniele Schinken.

320px 480px 768px 1024px
CALCOLA DIMENSIONE